No Ice Bucket needed – Spendenaktion mal anders

Die Ice Bucket Challenge hats vorgemacht. Spenden ist nicht nur hilfreich sondern kann auch Spaß machen. Hier bin ich auf eine Aktion gestossen, die Spenden für die Deutsche Diabetes Hilfe sammeln möchte und mal einen etwas anderen Ansatz verfolgt.


Die ganze Welt spendet. Jeder der was auf sich hält, kippt dieser Tage einen mit Eiswasser gefüllten Eimer über die Birne und spendet Geld. Auch ich hab mich dank der Nominierung vom “schwarzen Anker Matthias” schon daran beteiligt. Einfach nur weil ich es eine witzige Idee finde auf diese Art und Weise Spenden für eine gute Sache zu sammeln. Ob denn im Nachhinein alle so gesammelten Spendengelder auch ihrer Zweckmässigen Bestimmung zugeführt werden, vermag ich freilich nicht zu beurteilen.

[sublimevideo poster=”http://sugartweaks.de/cms/wp-content/uploads/2014/08/andersspenden_fotor.png” src1=”http://sugartweaks.de/video/IBC.mp4″ uid=”ef248bc2″ id=”ef248bc2″ width=”840″ height=”473″]

 

Über meine Facebook Seite wurde ich kürzlich auf eine etwas andere, meiner Meinung nach nicht weniger kreative, Spendenaktion aufmerksam gemacht. Und diesmal dreht es sich um Diabetes.

Roman Brendel seines Zeichen passionierter Autor von Gedichten und Kurzgeschichten (bildwortwolke.de) versteigert auf Ebay ein Gedicht. In der Auktion “Ein Gedicht gegen Diabetes” bietet er dem meistbietenden ein Gedicht zum Thema seiner Wahl an. Alle Erlöse aus der Aktion sollen in kompletter Höhe dann der Deutschen Diabetes Hilfe gespendet werden. Mittlerweile hat er sogar “prominente” Unterstützung bekommen. Thomas Friebe, den meisten sicher besser bekannt als die Stimme von ” Wer wird Millionär”, hat zugesagt das Gewinner Gedicht zu vertonen.

Ich hoffe, dass sich viele an der Spenden Auktion beteiligen werden und drücke Roman fest beide Daumen.
Ursprünglich hatte ich geplant hier ein Interview mit Roman zu führen aber da ist mir die Diabetes Zentrale zuvor gekommen, weshalb ich jetzt einfach mal faul auf deren Interview verlinke.

Hier gehts zur Spendenauktion

Falls ihr nicht spenden mögt oder es schon getan habt, dann helft doch diese tolle Aktion noch etwas zu verbreiten und spendet einen Tweet: