Freestyle Libre mit Diasend auslesen

Mein Klagen wurde erhört. Ein Update der Diasend Software bringt nun endlich etwas Erleichterung in mein Datenmanmagement.

Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Da hatte ich mich doch erst kürzlich in einem Post verärgert darüber ausgelassen, wie schwer und umständlich das Handling meiner BZ Daten sei. Um es kurz zu machen: Für jedes BZ Gerät oder Pumpe gibt es eine eigene Software zum auslesen der Daten aber keine Software die alle meine Geräte versteht. Bis dato hatte ich immer mit dem Umstand zu kämpfen, dass ein Teil meiner Daten in meiner Animas Vibe gespeichtert war und der Rest wahlweise im iBGstar oder seit kurzen auch gerne mal im Freestyle Libre. Somit steht vor jedem Termin beim Dia Doc erstmal das unvermeidliche Daten zusammentragen an. Also die Animas Vibe mit Diabsend auslesen. Daten ausdrucken. Freestyle Libre auslesen und auch dessen Daten ausdrucken. Das gleiche Prozedere dann noch ein mal für das iBgstar. Nicht nur das es mich zur Weissglut treibt, auch meine Dia Doc hat mit drei verschiedenen Reports zu kämpfen und muss diese erst einmal umständlich in ein Gesamtbild sortieren.

Diasend kann nun das Freestyle Libre auslesen.

Erfreulicher Weise hat Diasend das Freestyle Libre mit in sein Repertoir aufgenommen. Das bedeutet für mich ich kann nun die Vibe und das Libre mit einer Software auslesen. Direkt von meinem Mac aus ohne noch irgendwelche Windows Programme bemühen zu müssen oder mich mit irgendwelchen virtuellen Maschinen ( Parallels & Co) herum schlagen zu müssen.
Geht erstaunlich einfach. Alles was benötigt wird ist der aktuelle Diasend Uploader (Diasend Account vorausgesetzt) und schon kann es losgehen. Den Diasend Uploader starten, das Freestyle Libre per USB Kabel anschliessen und schon werden die Daten in die Diasend Web App geladen. Dort tauchen sie dann als CGM Daten wieder auf und lassen sich mit den üblichen Diasend Reports auswerten. Bleiben nur noch die Daten in meinem iBGstar Gerät. Aber da dieses spätestens beim Wechsel auf ein neueres Iphone eh nicht mehr funktioniert (bzw. nur mit einem Adapter), werde ich wohl in Zukunft nur noch mit dem Libre messen, sobald ich meine Teststreifen vom ibgstar aufgebraucht habe. Wenn jetzt noch die etwas angestaubt wirkende Diasend Software ein wenig aufgehübscht und zeitgemässer werden würde…….. Aber wir wollen ja mal nicht zu viel auf einmal verlangen 🙂

End of Data