Chat mit dem Diabetes Propheten

Ihr kennt sicherlich auch solche Mails a la ” Diabetes heilen durch XYZ “. Seit dem ich diesen Blog schreibe bekomme ich solchen Spam mit schöner Regelmässigkeit. Auch im offline Leben treffe ich hin und wieder Zeitgenossen die mich von ihrer Lebenseinstellung gerade in Hinblick auf den Diabetes überzeugen möchten. Mal sind es die Veganer, ein anderes mal Vegetarier oder aber die Jungs und Mädels von der Low Carb Fraktion. Heute morgen machte ich dann unerwarteter Weise Bekanntschaft mit einer mir bis dato unbekannten Spezies von Heilverkündern.

Es geschah heute Morgen während ich es mir mit meinem almorgentlichen Kaffe vor dem Rechner gemütlich machte um kurz zu schauen was meine Freunde bei Facebook so treiben. Ich bekam eine Freundschaftsanfrage von einem mir völlig unbekannten. Nach dem ich ihn in meine Freundesliste aufgenommen hatte und gefragt hatte woher wir uns denn kennen könnten, kam das Gespräch recht schnell auf das Thema Diabetes. Er hatte einen Kommentar von mir gelesen und dachte wir sollten mal Freundschaft schliessen. Den Gesprächsverlauf könnt ihr unten verfolgen.
Ich weiss immer noch nicht was ich davon halten soll. Entweder ein gewiefter Marketingfuzzi oder aber der meinte das Ernst. In beiden Fällen hab ich jetzt ein wenig Angst…. 🙂

  • Are u type 1 ?
  • Yes Type1 since 2008 on ICT.
  • On insulin ?
  • Yes
  • I was on insulin since 4 month ago too
    But now im off it
  • How comes ?
  • i manage it through diet only and exercise
    i've come a long way lately
  • and i feel great
  • okay sounds good. So you have been typ2 ??
  • no, im still type 1 but my food regime is very strict
  • okay…. but that means that your pancreas is still producing Insulin ?
  • it may be possible. i want to restart it completely
  • You would be the first person ever who managed this.As far as i know is it impossible to refresh a pancreas once its defeated
  • well, anything is possible through will
  • seems like an esoteric approach.
  • water helps me a lot
    I drink about 3 l of water a day
    water with salt
  • okay that might spoil some Glucose out of your Blodstream.
  • it helps vey much
  • do you measure your BG levels ?
  • now and then
  • i feel my bg very good
    when it's high my feet tingle a bit
    so i know
    and i haven't had a low in 4 month at all
    close to low but no hypo
  • okay but what is about the ups and downs in between ?what is your average BG level ?
  • 110
  • How do you know if you only measure now and then ?
  • my HbA1c came out 5.2
  • Well thats quite good.
  • Considering no insulin it's great
  • so what is your diet about ?
  • i only eat vegetables, cheese, eggs and poultry. no meat or carbs whatsoever . i eat a lot of seeds and spices . drink water a lot, exercise regularly and take liquid chlorophyll, a lot of vit C, algae and antioxidants
  • so basically low Carb with some Extras ?
  • and a lot of meditation and spirituality. that was crucial
    but basically yes
    doctor tell you that low carb is bad
    but it's not true
    check this out

Danach folgte ein URL die mich dann schlussendlich überzeugen sollte. Komisch hat irgendwie nicht funktioniert.